CORONA – COVID-19 -Update 16.3.2020

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

 

Trotz der aktuellen Krisensituation bleibt unsere Ordination bis auf weiters geöffnet. Allerdings bitten wir Sie Routinekontrollen derzeit aufzuschieben. Bei Beschwerden sind wir aber in gewohnter Weise für Sie da!

Um das Risiko einer Infektion auf ein Minimum zu reduzieren, werden wir für jeden Termin 1,5 Stunden anberaumen, sodass es weder zu Wartezeiten noch zu Überschneidungen in der Ordination kommt.

Wir dürfen Sie höflich darum bitten, pünktlich zu Ihren Terminen zu erscheinen! Kommen Sie keinesfalls zu früh um Wartezeiten zu vermeiden!

 

Gerne bieten wir für bekannte PatientInnen und Patienten auch telefonische Konsultationen an. Insbesondere Dosisanpassungen von Blutdruckmedikamenten sind problemlos telefonisch möglich.

 

Derzeit grassieren viele Falschmeldungen auf diversen sozialen Medien. Insbesondere wird von erhöhtem Risiko unter Blutdruck-senkender Therapie mit ACE-Hemmern oder Ibuprofen-Therapie gewarnt. Ich darf Sie  diesbezüglich vorerst beruhigen. Bitte nehmen Sie Ihre verordnete Medikation weiterhin ein. Sobald gesicherte Informationen vorliegen werde ich Sie informieren!

Die Homepage des Sozialministeriums (www.sozialministerium.at) bietet im Übrigen einen guten Überblick und wertvolle Information.